FAQ´s Lebensmomente

Inka Englisch Fotografie Family FAQs

Du wohnst bei Kassel – fotografierst Du auch außerhalb?

Selbstverständlich! Ich wohne in der Mitte Deutschlands und reise gern und oft für Euch 😉

Wann müssten wir Dich buchen?

Der frühe Vogel … Grundsätzlich bitte so früh wie möglich, damit in Eurem gewünschten Zeitraum noch etwas Platz im Terminkalender für Euch ist.

Ich möchte meinen Babybauch in Szene setzen … wann ist der beste Zeitpunkt?

In der Regel finden Babybauch-Reportagen zwischen der 31.-34. Schwangerschaftswoche statt. Da ist der Bauch schon schön rund, aber es ist noch genug Zeit bis zum errechneten Termin.
Am Tag selbst ist die schönste Zeit die der frühesten Morgenstunden oder der tiefstehenden Abendsonne.

Danach soll natürlich auch mein Baby fotografiert werden. Wie läuft das ab?

Nichts ist so einmalig wie die Geburt Eures Babys und das neue Leben miteinander. Ich liebe Homestories und halte dabei Euer Leben als Familie fest.

Sehr kleine Babies besuche ich zuhause und fotografiere sie dort, wo sie sich am wohlsten fühlen.
Im warmen Wohnzimmer mit Mama kuschelnd, in Papa`s Armen und selig schlafend. Dabei entstehen Erinnerungen in allen Konstellationen & Erinnerungen an ganz innige Momente.
Ich liebe dabei Unaufgeregtheit, Natürlichkeit, Innigkeit und die Liebe unter Euch.

Homestories sind zu jeder Zeit möglich – ein paar Tage nach der Geburt mit dem noch gaaaaaaanz zarten & verschlafenen Baby, nach ein paar Wochen mit einem schon etwas größeren Baby, ein paar Monate später mit mobilem Krabbel-Baby oder während der Zeit der ersten Schritte.

Diese Reportagen finden grundsätzlich vormittags statt.
Da Euer Baby noch keinen Zeitplan hat, bitte ich Euch, am Vormittag unserer Reportage keine weiteren Termine zu vereinbaren, sodass wir alle maximal entspannt sind.

Und etwas später? Unsere Kinder sind schon älter und wir wünschen uns Erinnerungen an diese Zeit als Familie .. Was gibt es da zu wissen?

Erstmal, dass Kinder- & Familienreportagen total toll sind 🙂 – sie sind durch eine völlig lockere und fröhliche Atmosphäre geprägt.
An Eurem Lieblingsort verbringt Ihr schlicht eine schöne Zeit miteinander mit viel Lachen, Faxen, Kuscheln und einfach *lebendig-sein* – und ich bin dabei und halte all diese tollen Momente fest und verpacke Eure Gefühle füreinander in einzigartige Bilder.

Hier ist wissenswert, dass ich immer wieder die Erfahrung mache, dass der beste Tageszeitpunkt für Reportagen mit Kindern (bis etwa zum Schulalter) der Vormittag ist. Frisch & fröhlich ist vormittags die Aufnahmekapazität für Neues am größten.
Kinder- & Familienreportagen können auf lange Sicht hin terminiert (z.B. via Gutschein) oder je nach Kapazität auch kurzfristig gebucht werden.

Wo fotografierst Du? Hast Du ein Studio?

Der Wohlfühlfaktor wird bei mir ganz groß geschrieben, daher verzichte ich auf beeindruckende, unrealistische Studiokulisse und fotografiere bei entspannter Atmosphäre mit natürlichem Licht dort, wo Ihr Euch wohl fühlt und Euer echtes Leben stattfindet.
Ich komme zu Euch nach Hause, in den Garten, in die Natur, mit auf den Ausflug oder an einen anderen Ort Eurer Wahl.

Was sollen wir anziehen, was beachten?

Sobald Ihr Euch für eine Reportage mit mir entschieden habt, sprechen wir in aller Ruhe über diese Dinge. Ihr erhaltet dann persönliche Informationen, Tipps & Tricks vorab.

Wie geht es nach der Reportage weiter?

Nach der Reportage werden alle Bilder von mir selektiert und in meinem typischen Stil bearbeitet. Ich erstelle Euch innerhalb von ungefähr einer Woche eine persönliche Online-Galerie mit Eurer Reportage zum Download (Ultimate-Paket) bzw. aus der Ihr Eure gewünschten Motive wählen könnt. Diese bekommt Ihr dann digital hochaufgelöst als Download bereit gestellt und als hochwertige Prints (je nach Paket) zugeschickt.

Wir können uns einfach nicht entscheiden bei so vielen tollen Fotos.... Was nun?

Das kenne ich gut – genauso geht es mir auch!
Wählt einfach die Lebensmomente-„Flatrate“, in der alle Motive inbegriffen sind plus etliche Abzüge sowie wahlweise ein Motiv auf Leinwand.

Mit welchem System fotografierst Du?

Ich fotografiere leidenschaftlich gern mit meinem Fuhrpark aus dem Hause Canon.
Dazu gehören Vollformatkameras & lichtstarke Objektive der L-Serie.