Kindershooting in der Abendsonne in Kassel

Kindershooting Lifestyle Abendsonne

Ein Spaziergang durch die Abendsonne …

Am letzten Wochenende besuchte ich meine liebe Freundin Franzi in Lübeck, die zu einem gemütlichen Abend liebste Menschen aus ganz Deutschland herbei rief *wink*.

Etwas später am Abend, als nur noch der harte Kern – Franzi, ihr Lieblingsmensch, unser Kollege Paul & ich – übrig war, plauderten wir ein wenig über unser Business, die wunderschöne – aber auch anstrengende Sommersaison, die Schnelllebigkeit in unserem Job und unsere kleinen Oasen, die zwischendurch nötig sind zum Akku-Aufladen. Bei meiner Antwort zu letzterem konnten die beiden erst nicht glauben, dass ich das ernst meine.

Natürlich liebe auch ich – im kleinen – Momente mit Kerzen, einer Tasse Tee, schöner Musik & einer kuscheligen Decke. Ein paar Stunden in der Therme, im blubbernden Pool unter freien Himmel in den Sternenhimmel schauen (ja……… ich mag sowas!). Oder nach einem tollen Shooting bei Sonnenuntergang noch ein paar Minuten auf einem Stein sitzen zu bleiben & die Röte des Himmels bewundern.

Aber nein, meine spontane Antwort zu dem Thema „Was macht Ihr denn, um den Kopf wieder frei zu kriegen und ein wenig Akku aufzuladen“ war eine andere.

Ich habe jeden Tag einen festen Zeitraum, der nur meinen Kindern gehört. Jeden Tag, pünktlich, wenn Schule & Kindergarten die Tür schließen. Ab dem Moment switche ich – mal mehr, mal weniger galant – vom Job-Modus in den Mama-Modus. Dann haben alle noch zu bearbeitenden Bilder Pause (und sei es, bis zum späteren Abend), die Emails müssen warten und auch Anrufe von Kunden werden auf den Abend vertröstet (ein paar von Euch nicken jetzt sicherlich zustimmend :-)). Das mag für das Business – die Schnelllebigkeit, das „ich-muss-immer-erreichbar-und-dabei-sein“-Gefühl – nicht optimal sein, aber genau *das* gehört jetzt in mein Leben. Im Moment habe ich kleine Kinder & die Zeit rast mir davon.

Wer von Euch Kinder hat, *weiß*, dass seitdem das Leben einfach schneller läuft & die Kinder immer schneller größer (und man selbst immer schneller älter…) wird. Das schonungslos irgendwann die Zeit kommen wird, in der ich zwei Teenager habe, für die es wichtigeres im Leben geben wird als Zeit mit der Mama zu verbringen.

Im Moment – jetzt – ist die schönste Zeit meines Lebens & ich danke dem Universum dafür, dass zwei aktive, laute, gesunde Kinder zu unserer kleinen Familie gehören und ich genieße es – trotz allem Trubel, all der Lautstärke, all dem Chaos (was unweigerlich irgendwie bei uns immer mal dazu gehört) – ohne Ende, durch sie jeden Tag meine kleine Auszeit zu haben.

So wie vor ein paar Tagen, als wir bei typischen Dezember-Temperaturen (ich glaub, es waren ungefähr 16°C) abends durch die Felder tanzten & eine Trockenblumenstrauß für zuhause pflückten.

Meine Auszeit.

Was gönnt Ihr Euch für kleine Oasen?

Kindershooting in der Abendsonne in Kassel

Kindershooting Lifestyle Abendsonne

Kindershooting Lifestyle Abendsonne

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *