Hinter den Kulissen eines Styleshoots

making of styleshoot-Inka Englisch Photography

Ein kleiner Blick hinter die Kulissen …

Ja, ab und an mag ich StyleShoots.

Ich mag die Zusammenarbeit mit vielen weiteren Hochzeitskünstlern, das wochenlange gemeinsame Planen, Austüfteln …. und den Tag selbst, wenn alles zusammenkommt.

Oft sind tatsächlich viele Dienstleister mit vor Ort und es wird liebevollst der Tisch gedeckt, die Candybar aufgebaut, die Blumen werden oft frisch gebunden. Die Models schlüpfen in die für das Gemeinschaftsprojekt geliehenen Outfits, die Visagistin schminkt & stylt…..

Und die Fotografin packt ihre Objektivherde aus und macht allerlei Fitnessübungen mit der Kamera in der Hand. Kniebeugen, Streckübungen, Balanceakte auf Stühlen & Mauern … und all das für den besten Blickwinkel und das beste Motiv.

Am Ende entstehen beeindruckende Motive, die oftmals wenig später auf großen Hochzeitsblogs und/oder Printmagazinen wieder zu finden sind. Shoots, die Brautpaare mit frischen Ideen für ihre Hochzeit inspirieren.

Ja, ich mag Styleshoots.

 

Ich mag sie sogar so sehr, dass ich vor ein paar Tagen – gestretched & aufgewärmt – zum GlamRock-Styleshoot mit meiner lieben Kollegin Franzi von ‚Franzi trifft die Liebe‚ vor Ort war und einfach mal helfende Hand und Mädchen für alles war in der Kaskadenwirtschaft in Kassel.

Ihr glaubt gar nicht, wie gespannt ich auf die Ergebnisse bin. Ein bisschen luschern dürft Ihr hier schon kurz.

Und – Franzi: Ich liebe das, was Du aus diesem Tag gezaubert hast!

Bitte, Ihr Lieben da draußen: Besucht Franzi bitte unbedingt mal auf ihrer Seite & lasst ihr ein paar liebe Worte da. Sie ist ein unglaublich toller Mensch …

making-of-glamrock-styleshoot-Inka Englisch Photography

1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *