Bye, bye 2016

Bye bye 2016 Jahresrückblick Inka Englisch Photography

Bye, bye 2016

Mein Jahresrückblick :-)

Ein paar Stunden nur noch, dann ist es vorbei. Das viel-beschimpfte 2016. Das Jahr, in dem so viele berühmte Persönlichkeiten starben. Das Jahr, das wohl die meisten Schimpf-Hashtags schlechthin bekommen hat.

Ganz bald fahren wir zu unseren besten Freunden, mit denen wir dann das 4. Silvester in Folge feiern. Und ich bin gerade von mir selbst überrascht, dass ich jetzt – wohl in einem Anflug der Rührseligkeit – doch noch unbedingt diesen Blogpost schreiben mag.

2016. Ich fand Dich echt beeindruckend! Ich habe vor genau einem Jahr große Hoffnungen in Dich gelegt und Du hast Wort gehalten. Ich möchte Dir DANKE sagen.

Du bist mein Beweis, dass uns im Leben genau das begegnet, was für uns gerade wichtig ist. Du warst mein Jahr des LERNENS!

Ich habe mit Dir gelernt, dass der Schlüssel zu so vielem *Vertrauen* ist.

Ich habe Dir vertraut, dass ich mit Dir unglaublich schöne Momente mit unglaublich tollen Menschen erleben werde. Ganz zu Beginn, in Deinem ersten Monat, fiel mir das positive Denken da noch etwas schwer, aber ich habe durchgehalten – und bin so reich belohnt worden.

Ich habe 23 Hochzeiten mit Dir erlebt und zahlreiche weitere große und kleine Geschichten im Leben schreiben dürfen. Wirklich so unglaublich liebe Menschen hast Du mir geschickt und ich fand mich immer wieder in Situationen, die so viele Superlative bedurften, dass es mir teilweise wie im Film vorkam.

Ja, die Hochzeiten waren alle schön. Die eine ganz natürlich, die anderen prunkvoll, die dritte DIY und die vierte völlig out-of-the-box. Die Shoots mit Babybäuchen & Familien waren toll und die Baby-Homestories natürlich supersüß.

Bye bye 2016 Jahresrückblick Inka Englisch Photography

(viiielen Dank @ Bianca Westermann für diesen Moment!)

Aber darum geht es mir nicht wirklich. Ich DANKE & applaudiere Dir, liebes 2016, davor, dass Du mir erlaubt hast, in so vielen Momenten Zeuge zu werden von der ursprünglichsten, reinsten, natürlichsten und tiefsten Gefühlen. Dass ich etliche „magic moments“ festhalten durfte – Momente zwischen liebenden Menschen, die so unglaublich waren, dass mein Herzschlag sich teilweise überschlug und ich kaum zu atmen wagte. Meine wohl größten Highlights waren wohl die beiden Geburten, die ich in diesem Jahr begleiten durfte!

Geburtsfotografie Hausgeburt Karlotta Geburtsreportage Birth Photography Wassergeburt Kassel

In der nächsten Zeit werde ich nach und nach das nachholen, was ich während der Hauptsaison hinten anstellen musste – genau solche Momente mit Euch zu teilen. Nach und nach sollen diese Momente hier ihren Platz finden – erst vor ein paar Tagen ist ein solches Herzens-Shoot hier online gegangen (das traumhafte Engagementshoot mit Ina & André – klick).

Engagementshoot Wenn Liebe grenzenlos scheint Sonnenuntergang Dörnberg Helfensteine Coupleshoot Inka Englisch Photography Kassel 2017 Paarshooting Verlobung Hochzeitsfotograf Kassel Wiesbaden Hochzeit Loveshoot Liebe Lifestyle

Ich danke Dir, 2016, dass Du mich auf vielfältigste Weise auf die Reise der Weiterentwicklung geschickt hast.

Auf so kreativen Wegen sind Seminare, Podcasts, Webinare & Veranstaltungen in mein Leben getreten und jede(s/r) einzelne davon hat mich so sehr weitergebracht. Mir so viel Möglichkeit zum Lernen gegeben, so viel Raum zur persönlichen Weiterentwicklung.

An dieser Stelle möchte ich ein paar Menschen danken – die Reihenfolge ist willkürlich und wertfrei:

Roberto Panciatici & Maciej Suwalowski – mit Euch habe ich drei Tage beim #Robomagiko-Seminar zusammen gewohnt, gelernt & gelacht. Ich habe mich wirklich bemüht, Euch immer und immer wieder in Rahmen meiner englischen Ausdrucksmöglichkeiten zu danken und ich hoffe, Ihr habt verstanden, WIE wertvoll diese Zeit mit Euch war!

Bye bye 2016 Jahresrückblick Inka Englisch Photography

(danke @Riccardo Pieri für das Foto!)

Bye bye 2016 Jahresrückblick Inka Englisch Photography

Calvin Hollywood – ich danke Dir, dass Du in diesem Jahr mein Start im Bereich der Weiterentwicklung warst. Dein Podcast war der erste in meinen Abos und dadurch bin ich auch zur Arbeit von Dirk Kreuter gelangt. Du hast mich inmitten einer Herde weiterer Fotografen nach Dortmund zur Vertriebsoffensive gelockt und damit etwas in mir gezündet.

Laura Seiler – Mindful Empowerment. Du Liebe bist mein mittlerweile liebster Podcast :-), der immer und überall Priorität hat vor allen anderen in der Liste. Ich habe so unfassbar viel durch Dich in diesem Jahr über mich, über andere & über das Leben lernen dürfen! Und ich habe mich SO gefreut, in Erlangen mit Dir mittags leckerst Thai zu essen und abends gemeinsam zu tanzen. Hab von Herzen Dank, dass Du Du bist und uns allen so viel gibst!

Tobias Beck – Deine „Masterclass of Personality“ im Dezember war mein vorletztes Seminar 2016 und ich werde vor allem die größte Übung #lovesharing am Nachmittag nie vergessen. Tausend Dank!

Dirk Kreuter – tja, Dirk, was soll ich sagen… Ich denke, Du weißt, wie begeistert ich von Deinem Seminar im Juni in Dortmund war. Zumindest gibt es einige „Zeugen-Screenshots“ davon auf Deiner Website ;-). Ich danke Dir seeehr für den Motivationsschub, für die Möglichkeiten, die Du mir 2016 eröffnet hast und noch viel mehr für alles, was noch kommt!

Bye bye 2016 Jahresrückblick Inka Englisch Photography

Christian Bischoff. Christian…. fast ohne Worte. Ich habe im September Dein Seminar „Die Kunst Dein Ding zu machen“ in Erlangen besucht, noch dort die „Meisterwerk Leben-Uni“ gebucht und Du hast mich auf eine ganz neue Ebene meines Lebens katapultiert. Du bist ein großartiger Coach und …. ach, was soll`s, ich schreib Dir irgendwann einfach mal einen Brief und küsse Dir über ein paar Seiten lang die Füße für all das, was ich Dir verdanke. Aber hier und jetzt kann ich mal bescheiden anfangen und DAAAANKE sagen für das Ticket für DKDDZM 2 mit meinem #Gewinnerpose-Bild am Seminarmorgen!!!

Bye bye 2016 Jahresrückblick Inka Englisch Photography

Diese Menschen sind ein Teil dessen, was mein 2016 so besonders gemacht hat.

Dazu gehören aber noch jede Menge Menschen mehr.

Dazu gehört meine Familie absolut unangefochten, die mich so unterstützt hat. Ich danke meinen beiden Kindern, die Mama in diesem Sommer doch ganz schön oft „bis morgen/übermorgen/bis in xy Tagen“ sagen mussten.

Ganz großen Dank an meine Freundin Janni & den kleinen & großen Anhang. Daaaanke für Deine Freundschaft. Danke für so viele tolle Momente im Wald, im Feld, im Harz, beim Zelten oder Spieleabenden. Ich knutsch Euch alle!

Dazu gehören meine liebsten Kollegen & mittlerweile Freunde, die mir in diesem Jahr so viel Elan, so viel Kraft, so viel Fröhlichkeit & so viele schöne Momente beschert oder mit mir geteilt haben. Alle mal aufstellen: Franzi, Franzi, Paul, Silke, Annett, Magda, Chrissy, Marco, Johanna, Guido, Janina – lasst Euch bitte alle mal kollektiv knuddeln. Ihr seid so unglaublich tolle Menschen – danke, danke, danke, dass es Euch gibt!

Ihr Lieben, die ich in diesem Jahr fotografieren durfte – Ihr seid so viele, dass ich Euch einfach mal ohne einzelne Namen zusammen fassen mag – DANKE für Euer Vertrauen und dass sich unsere Wege gekreuzt haben. Ihr seid mit Schuld daran, dass mein 2016 so toll war!

Ihr lieben tollen Menschen, die ich in diesem Jahr auf meinen Weiterbildungen treffen, kennen- & lieben lernen durfte. Seien da Silke, Johanna, Marco, Nina, Anna, Flo, André… Hach mensch, ich bin so glücklich, Euch nun in meinem Leben zu haben. Ihr seid allesamt etwas Besonderes und ich freue mich schon jetzt unglaublich auf unser nächstes Treffen!

Achja, 2016 … wenn wir mal so darüber nachdenken, finden wir Dich schon ganz schön toll! Und das Beste ist:

Ich sage Dir zwar Adieu – aber ich freue mich unglaublich auf 2017, das im Moment ganz danach aussieht, als ob es mindestens genauso toll wird! Da warten tollste Menschen und große Projekte & ungeahnte Möglichkeiten. Hach, was freue ich mich jetzt schon auf den Rückblick 2017 :-)

Aber nun erstmal: Lass Dich feiern und genieße dann Deinen Nachfolger. Bye, bye 2016!

Bye bye 2016 Jahresrückblick Inka Englisch Photography

(Tausend Dank @ Guido für dieses traumhafte Bild!!!)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *